Kindermodelagentur – Hat dein Kind Potenzial?

Kindermodelagentur – Ehrgeizige Eltern

Der Traum vieler Kinder und Jugendlicher ist es in die schillernde Welt der Mode einzutauchen und als Model auf den Laufstegen der großen Modeschauen in Paris, London oder New York die neuesten Modelle vorzuführen. Viele Eltern beobachten diesen Wunsch mit großer Sorge, da sie sich um die Entwicklung ihrer Kinder Sorgen machen. Eine Möglichkeit diesen Sorgen Rechnung zu tragen ist die Zusammenarbeit mit einer Kindermodelagentur, welche die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen an erste Stelle stellt und darauf achtet,

Kompetente Betreuung für Model und Eltern

Der größte Vorteil der Zusammenarbeit mit einer Kindermodelagentur ist die Erfahrung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort. Sie wissen sowohl genau Bescheid über die Anforderungen und Notwendigkeiten des Modegeschäfts, als auch über die Ängste, welche manche Mütter und Väter haben, wenn sie mit dem Wunsch ihrer Kinder vor der Kamera tätig zu werden konfrontiert sind. Aus diesen Gründen werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer seriösen Kindermodelagentur in einem ersten Gespräch offen und ehrlich auf die Fragen der Eltern und Kinder eingehen und ihnen mögliche Optionen aufzeigen. Nach diesem Gespräch erfolgt meist die Anfertigung einer Sedcard. Diese enthält neben Namen und Kontaktdaten des Models und seiner Eltern auch Fotos und weitere Informationen. Anhand dieser Unterlagen wird sich die Agentur dann um mögliche Aufträge umschauen.

Erfolgreiche Kinder

Junge Models

Erfolg durch internationale Kontakte

Sind die ersten Hürden gemeistert, wird es in den meisten Fällen auch gar nicht lange dauern, bis sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindermodelagentur mit den Eltern in Verbindung setzten, um sie über mögliche Fotoaufträge zu informieren. Diese müssen nicht unbedingt in Deutschland stattfinden, denn Modelagenturensind meist international vernetzt und können auf vielfältige Kontakte zu Modehäusern, Fotografen und Redaktionen zurückgreifen. Zu beachten ist dabei, dass meist Verträge über den genauen Leistungsempfang und dessen Vergütung abgeschlossen werden. Dies gibt sowohl der Agentur, als auch den Kindern und ihren Eltern rechtliche Sicherheit.

Langfristige Karriereplanung

Nach den ersten Aufträgen wird eine kompetente Agentur daran interessiert sein, erfolgreiche Models langfristig an sich zu binden. Dies kann zum Beispiel durch Coachings, Events und Reisen geschehen. Eltern sollten das nicht als Herausforderung sehen, sondern ihre Kinder hierbei unterstützen, solange ihnen diese Tätigkeit Spass macht und sie Kinder bleiben dürfen. Auf diesem Wege haben sich schon zahlreiche internationale Erfolgskarrieren im internationalen Modegeschäft ergeben, von denen sowohl die Models, deren Eltern, als auch die Agentur langfristig profitieren. Meistens haben die Eltern bei der Agentur auch einen konkreten Ansprechpartner, an den sie sich zum Beispiel bei Krankheit des Kindes wenden können und der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.